Mitgliedschaft

Wir freuen uns über neue Mitglieder im Schulverein.

Wie kann man eigentlich Mitglied werden?

Der Vorstand des Schulvereins wendet sich zu Beginn des Schuljahres an die Eltern, sich mit einem finanziellen Beitrag für unseren „Schulverein Burgunderweg e.V.“ zu engagieren. Dieses geschieht auf Informationsveranstaltungen, auf Elternabenden oder aber per Brief an die Eltern. Der Schulvereinsbeitrag beträgt 12,00 EUR pro Jahr – und pro Familie. Meist wird das Geld über die Klassenlehrinnen eingesammelt. Eine Spendenquittung stellen wir gern aus. Die Mitgliedschaft jeder Familie beginnt mit der Zahlung des Beitrags und endet zu dem Zeitpunkt, an dem die Familie keinen Geldbeitrag an den Schulverein mehr entrichtet – in der Regel dann, wenn das Kind auf eine weiterführende Schule wechselt. Es ist keine schriftliche Beitrittserklärung nötig. Der Schulverein nimmt gern Spenden entgegen, die oberhalb des Regelbeitrags liegen. Selbstverständlich ist es auch möglich, für jedes seiner Kinder den Schulvereinsbeitrag zu entrichten.

Die Beitragszahlung – und die damit für einen bestimmten Zeitraum erworbene Mitgliedschaft im Schulverein – ist freiwillig!
An unserer Grundschule sind traditionell fast alle Familien Mitglied im Schulverein. Darüber freuen wir uns sehr!
Torsten Kurtz,  1. Vorsitzender

Sie sehen oben auf der Seite Beispiele aus unserem Kunstunterricht.