Ganztagsbetreuung- GBS

Die Teilnahme ist freiwillig, und das ist auch gut so…!
Offene Ganztagsgrundschule – GBS – auch für Eltern im Schichtdienst

„Vormittags Unterricht (und Bildung), und am Nachmittag Betreuung (und Bildung) – dieses Angebot unterbreiten wir allen Eltern. Unser Kooperationspartner ist der „Hamburger Schulverein von 1875 e.V.“. Zurzeit nehmen mehr als 85 % unserer Schülerinnen und Schüler daran teil. „Tendenz steigend…!“ Die Betreuung von 13.00 bis 16.00 Uhr ist in den Klassenstufen 1 bis 4 kostenfrei, lediglich das Mittagessen muss bezahlt werden. Eine kostenpflichtige Betreuung ist auch möglich vor dem Unterricht von 07.00 – 08.00 Uhr sowie von 16.00 – 18.00 Uhr. Die Ferienbetreuung komplettiert unser Angebot, auch hier werden jedoch Gebühren erhoben.

Die freiwillige Teilnahme am Bildungs- und Betreuungsangebot sollte für angemeldete Kinder wenigstens an drei Tagen Ihrer Wahl mindestens bis 15.00 Uhr stattfinden.

Falls Sie im Schichtdienst arbeiten – kein Problem!  Melden Sie Ihr Kind von Montag bis Freitag an und stornieren Sie ggfs. zwei Tage der kommenden Woche. So haben Sie die Möglichkeit die Betreuung Ihrem Dienstplan anzupassen.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Frau Schreck, die Leiterin der Nachmittagsbetreuung, ist erreichbar unter:

Telefon: 040 – 41 91 82 54;

Email: burgunderweg@hamburgerschulverein.de

Sie sehen oben auf der Seite Beispiele aus unserem Kunstunterricht.