Vorschule

Liebe Eltern,

auf dieser Seite informieren wir Sie  über unser Vorschulkonzept.
Diese Informationen können Sie auch in einem Flyer nachlesen, den Sie im Sekretariat erhalten. Wir freuen uns über Ihr Interesse! 

Das Vorschulteam der Schule Burgunderweg

Flyer VSK

Das ist uns wichtig

• die Freude der Kinder am Lernen zu wecken und ihre Selbstständigkeit zu fördern

• einen behutsamen Übergang von der Kita zur Schule zu schaffen

• jedes Kind in seiner Persönlichkeit und mit seinen Fähigkeiten anzunehmen, zu stärken und zu fördern

• die Kinder auf die Anforderungen der 1. Klasse vorzubereiten

• individuelle, fachkompetente Elternberatung

• Beratung und Begleitung bei der Einleitung von individuellen Fördermaßnahmen

Flyer VSK 2

Ein Tag in der Vorschule

Nach einer offenen Eingangsphase, in der alle Zeit haben zum Ankommen, Spielen oder Arbeiten, heißt es dann: Aufpassen! Im Begrüßungskreis lernen die Kinder, sich zu melden und einander zuzuhören.

Bei unseren Lerneinheiten wird allein, mit einem Partner, in der Kleingruppe oder mit der ganzen Klasse gebastelt, gemalt, geforscht, nachgefragt, überlegt und erzählt, oder wir gehen zum Sport in die Halle. Kleine Konzentrationsübungen erleichtern es, aufmerksam zu bleiben.

Vorschulkinder freuen sich auf die Pause auf dem großen Gelände mit vielfältigen Spielmöglichkeiten. Aufsichten und Paten aus höheren Klassen sind in dieser Zeit für die Kleinen ansprechbar.

Anschließend frühstücken wir, unterhalten uns leise und es wird vorgelesen. Nach einer kurzen Spielphase und der zweiten Lerneinheit, gibt es in der zweiten großen Pause wieder Gelegenheit, sich zu bewegen und auszutoben.

Die letzte Stunde gestalten wir individuell: Bei Sonnenschein verlängern wir die Pause auf dem Spielplatz, bei Regen sorgen wir für Entspannung. Oft beenden wir den Vorschultag mit einem Lied oder einer Vorlesegeschichte.

 

VSK Vernissage   VSK Vernissage 2

Teilnahme der VSK an der Vernissage zum Thema Künstler.

Und außerdem…

• nehmen wir regelmäßig an schulischen Veranstaltungen teil

• entdecken wir die Welt der Bücher in unserem gemütlichen
Lesezimmer

• bieten wir Projektwochen und -tage zu ausgewählten Themen an

• unternehmen wir spannende Ausflüge

• kooperieren wir mit der Hamburger Bücherhalle und der Uni Hamburg durch unser Lese-Hör-Projekt

Unser Kooperationspartner der Hamburger Schulverein e.V. betreut ihr Kind auf Wunsch von 13.00 bis 16.00 Uhr mit einem gesunden Mittagessen und verschiedenen Kurs-und Spielangeboten.
Auch eine Früh- und Spätbetreuung von 7.00 bis 8.00 Uhr sowie von 16.00 bis 18.00 Uhr werden im Rahmen der GBS angeboten.

 

 

Sie sehen oben auf der Seite Beispiele aus unserem Kunstunterricht.