Mittagessen

Mit der neuen Mensa schmeckt`s noch besser

Wir arbeiten mit unserem Caterer bereits viele Jahre zusammen. Auch das Mittagessen hat sich von den „Hortzeiten“ zu den Zeiten ganztätiger Betreuung sehr gewandelt. Die 14 Nachmittagsgruppen essen zeitversetzt, gruppenweise von 13.05 Uhr bis 14.25 Uhr. Jede Gruppe wird von ihrer Erzieherin gemeinsam zum Mittagessen begleitet. In der Mensa hat jede Gruppe ihren festen Platz. Aufgestellte Regeln sind für alle auf den Tischen sichtbar und sorgen für einen angenehmen Ablauf.

Mittagessen in der Mensa
Mittagessen in der Mensa

Die Mahlzeiten bestehen in der Regel aus mehreren Komponenten. Damit alle etwas auf dem Teller haben, was ihnen schmeckt, bietet CC-Campus Catering täglich zusätzlich zum Menü eine weitere Sättigungsbeilage zur Wahl an. Auch kann sich jedes Kind an der Salatbar bedienen und einen Nachtisch genießen.

Kinder, die aus gesundheitlichen oder religiösen Gründen bestimmte Lebensmittel nicht essen können oder sollen, werden selbstverständlich, nach Absprache der Eltern mit dem Caterer, wunschgemäß versorgt.

Wir wünschen uns, dass alle Kinder am Mittagessen aus der Nachmittagsgruppe teilnehmen, da besonders das gemeinsame Essen in der Gruppe pädagogisch wertvoll ist.

Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind bis 15.00 Uhr des Vortages vom Mittagessen ab- oder anzumelden. Nutzen Sie hierfür die Rufnummer 040 32599020. Dies gibt Ihnen Flexibilität, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. In den Ferien werden vom Caterer alle Kinder automatisch abgemeldet und nur die zu betreuenden Ferienkinder durch den Nachmittag wieder angemeldet.

Alles weitere können Sie dem wöchentlichen Speiseplan entnehmen.

 

 

Sie sehen oben auf der Seite Beispiele aus unserem Kunstunterricht.