Start

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Schule Burgunderweg
– – – ⇓ – – – Aktuelles – – – ⇓ – – –
Der Podcast- Kursus macht einen Ausflug in die Ise- Werkstatt für digitales Lernen

Erstmalig fand in diesem Schuljahr am Nachmittag ein Podcastkurs statt. Herr Khodabandeh, Mitglied des Elternrates, hat diesen Kursus geleitet und mit den Kindern zusammen erarbeitet, was einen guten Podcast ausmacht. Heute, als Abschluss des Kurses, haben wir einen Ausflug in die Ise- Werkstatt  gemacht. In einem kleinen professionellem Studio hat der Kursus einen Podcast zum Thema „EIS“ aufgenommen, den du hier anhören kannst.  Er dauert ca. 25 Min. Vorher wurden die Kinder herumgeführt und durften andere digitale Techniken ausprobieren. Es hat richtig Spaß gemacht.

Mathematik-Wettbewerbe im Burgunderweg

Auch in diesem Schuljahr haben sich viele Schülerinnen und Schüler an den Mathematikwettbewerben „Känguru der Mathematik“ und „Mathematik-Olympiade“ beteiligt.
Lesen Sie 
hier mehr über die spannenden Wettbewerbe und wie die Schülerinnen und Schüler von Burgunderweg abgeschnitten haben.

Wir als Schule Burgunderweg sind sehr stolz auf alle Teilnehmer/innen!

Bericht vom „Hamburger-Zehntel“


(Bildquelle: https://daszehntel.de)

Am Samstag, den 23.04.2022 war es wieder soweit. Etwa 50 Schülerinnen und Schüler machten sich auf den Weg, am Hamburger Schülermarathon teilzunehmen. Rund um das Messegelände starteten 8000 Kinder bei sonnigem Wetter und zeigten den Großen, auf der Strecke von 4,2 km, wie der Hase läuft.

Die Grundschule Burgunderweg konnte einen sensationellen 07. Platz von insgesamt 181 Schulen in der Gesamtwertung einfahren. Hier wurden die zehn besten Schülerinnen und Schüler jeder Schule gewertet.

Angeführt von Luca Bolanca  mit einer Zeit von 17:25 min., der dadurch den 12. Platz in der Gesamtwertung erzielen konnte, sowie Jonas Hoffmann, der insgesamt 47. wurde.

Ein wirklich tolles Ergebnis aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer, das Lust aufs nächste Jahr macht!

Weitere Informationen vom Veranstalter finden Sie unter: https://daszehntel.de/

Ana Markovic

IServ- eine digitale Kommunikationsplattform- wird am Burgunderweg eingeführt

In dieser Woche geht es langsam los. Alle Erzieh- ungsberechtigten erhalten umfangreiches Informationsmaterial und werden gebeten, möglichst schnell das erste Einloggen zu testen. Wir wollen ab Februar nur noch über diese Schulemailadressen mit Ihnen Emails austauschen. Wenn es erst einmal läuft, wird vieles einfacher. Auch unser Videotool ist bei IServ integriert. Man benötigt dann keine Links mehr und alles findet in geschützten Räumen statt. Dieser Schritt wurde lange vorbereitet. Wir möchten uns im Vorwege allerdings für die vielen Briefe, die Sie jetzt zur Einführung erhalten, entschuldigen. Leider hat aber jeder dieser Briefe eine wichtige Bedeutung. Aufklärung, Information, Datenschutz, …

Das haben wir alle hoffentlich schnell geschafft, so dass wir uns an den Vorteilen des Systems erfreuen können. Im linken Menü finden Sie den Punkt IServ mit weiteren Hinweisen und ersten Hilfen.

Weiter unten links finden Sie einen IServ Button. Über diesen Link kommen Sie direkt zum Burgunderweg-Login.

Gewinner des Malwettbewerbes der Alster-Detektive

Die Klasse 3a hat beim Malwettbewerb der Alster-Detektive teilgenommen. Tess, Emilia und Elli haben unter 2532 Einsendungen mit ihrem Bild den 4.Platz belegt. Alle Gewinnerbilder werden in einer Ausstellung in St. Petersburg und anschließend im Hamburger Rathaus gezeigt.
Herzlichen Glückwunsch!
Lesen Sie hier mehr über den Malwettbewerb der Alster-Detektive.

Klimaprojekt an der Schule Burgunderweg:
Klima – wir machen uns schlau – wir packen es an!

Klimaschutz geht uns alle an. Mit ihm wird die Zukunft der heutigen Kinder bestimmt. Deshalb startet die Schule Burgunderweg in die­sem Winterhalbjahr in allen Klassen verschiedene Projekte zum Thema Klimaschutz und Umweltschutz. Alle Klassen und Kinder sind eingebunden.

Lesen Sie hier mehr über das Klimaprojekt.

Wichtelaktion der 1. Klassen für unsere Nachbarn im Pflege-Wohnstift Garstedter Weg

Die 1. Klassen haben in fleißiger Wichtelart massenhaft Sterne gebastelt. Bei 100 Kindern kommt schon eine Menge zusammen. Das Ergebnis ist nun zu sehen in den Fenstern des Pflege-Wohnstifts am Garstedter Weg. Die Klassensprecher der 1. Klassen haben die Sterne zu unseren Nachbarn auf der anderen Straßenseite gebracht und die Senioren haben sich sehr gefreut. Auch wenn wir nur winken konnten, dass sie sich gefreut haben, konnten wir durch die Scheiben im Eingangsbereich genau erkennen. Wir sind gemeinsam stolz, dass wir den Bewohnern des Pflege-Wohnstifts eine weihnachtliche Freude machen konnten.


Ein Nikolaustag voller Freude

Nicht nur die Turnhalle ist am Nikolaustag wieder für den Sportunterricht freigegeben wurden, sondern der Elternrat überraschte die Kinder auch noch mit leckeren Waffeln. 
Einen kurzen Bericht und weitere Fotos von dieser schönen Aktion finden Sie hier.

Hamburgs weiterführende Schulen
im Schuljahr 2022/23

„Den richtigen Weg wählen“ – das bedeutet für Sie und Ihr Kind, zum neuen Schuljahr die Wahl zwischen der Stadtteilschule und dem Gymnasium zu treffen. Hierbei möchten wir Sie mit dieser Broschüre der Behörde für Schule und Berufsbildung gern
unterstützen und hilfreiche Informationen bereitstellen.

Broschüre: Hamburgs weiterführende Schulen
Die Grundschüler/innen haben wieder in der Mensa leckere Kekse gebacken

Da war die Vorfreude groß, als die Kinder die Back-Utensilien ausbreiteten und es dann endlich losgehen konnte. Gebacken wurden leckere Kekse, deren Teig der Schulcaterer bereitgestellt hatte. Die Grundschüler/innen und Lehrkräfte hatten jede Menge Spaß dabei und natürlich durften dann die fertigen Kekse in der Klasse genascht werden.

Burgunderweg macht sich hübsch

In der Turnhalle soll Strom gespart werden. Daher wird die Deckenbeleuchtung mit LED-Lampen ausgerüstet. Dies sollte in den Herbstferien geschehen. Während der Baumaßnahmen hat man jedoch Fehler an der Befestigung der Deckenkonstruktion entdeckt.

Lesen Sie hier wie es nun mit der Turnhalle weitergeht und erhalten Sie einen Einblick in weitere „Aufhübschungen“. weiterlesen

Urlaubsrückkehrer-Formular Herbstferien 2021

Wir bitten Sie, die folgende Erklärung auszufüllen und diese am ersten Tag der Ferienbetreuung oder am ersten Schultag an die Ferienbetreuungskraft bzw. die zuständige Lehrkraft zu geben:

Urlaubsrückkehrer_Herbstferien 2021

Schul-Aktion – Zu Fuß zur Schule

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die Möglichkeit,  an der Aktion „Zu Fuß zur Schule“ teilzunehmen, was wir im Rahmen der aktuellen Möglichkeiten auch gern unterstützen. Nach wie vor bringen viele Eltern ihre Kinder mit dem Auto direkt bis zur Schule. Das erhöht das Verkehrsaufkommen rund um die Schule enorm und setzt die Kinder einem erhöhten Unfallrisiko aus. -weiterlesen

 

Einschulungsfeiern 2021

Die Einschulungsfeiern sind vorbei und wir haben sehr viel Glück gehabt. Das Wetter war schön, die Aula konnte benutzt  werden und wir haben viele neue Erstklässler und Vorschulklässler mit Ihren Eltern bei uns an der Schule begrüßt. Die Eltern aus dem Jahrgang 2 haben für ein tolles Kuchenbuffet gesorgt und der Elternrat hat sich wie jedes Jahr umwerfend um die Organisation und Betreuung einer Cafeteria für die Eltern gekümmert.  In der Galerie beim Bericht sehen Sie ein paar Eindrücke von diesen beiden Tagen.- weiterlesen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, es ist immer mal wieder wichtig, über aktuelle Bestimmungen zu den geltenden Hygienemaßnahmen an Schulen informiert zu sein. Die aktuellste Fassung, gültig ab 19.8.21,  finden Sie hier.   

Und neben Fieti noch einmal zur Erinnerung ein Leitfaden. Er hilft Ihnen zu entscheiden, ob und wann Sie ein Kind mit Krankheitssymptomen in die Schule schicken , oder welche anderen Schritte zu gehen wären.

Außerdem stellen wir eine Präsentation vom KER über die aktuelle Impfsituation in Hamburg zur Verfügung.

Zum Abschluss gab es Eis für alle! 

und das machte Frau Kuß 420 mal. Dabei hatte sie Hilfe vom kleinen Fiete.

Update zur Medienentwicklung 2021

 

 

 

In den vergangenen Monaten hat sich in der Medienlandschaft unserer Schule sehr viel getan. Hier wird beschrieben was passiert ist und wie es weitergehen soll.- weiterlesen

Endlich ist es soweit!

Wir haben Burgunder- Hoodies  „little- B“ als Jacke oder Pulli mit weichem Flockaufdruck im Angebot.
Lesen Sie hier mehr.

 

 

 

Jedes Kind hat das Recht auf alle Dinge, die es zum Leben braucht.

Unsere Projektwoche wird aus dem aktuellen Anlass verschoben! Im Mittelpunkt steht in der Woche das Wiedersehen mit der ganzen Gruppe.

Das Thema Kindgerechte liegt uns am Nachmittag sehr am Herzen, deshalb möchten wir einmal im Quartal mit Ihren Kindern zu diesem Thema eine Projektwoche veranstalten. Unsere erste Projektwoche findet vom 31.05.21-04.06.21 statt. In der Zeit von 13:00-15:00 Uhr bearbeiten die einzelnen Gruppen ihre Themen. – weiterlesen

Das Quarantänemerkblatt der Schulbehörde ist jetzt auch in viele Sprachen übersetzt worden.

https://www.hamburg.de/coronavirus/gesundheit/14819296/merkblatt-quarantaene/

Freude schenken!

Herr Erdmann und Frau Scharrmann haben sich mit der Klasse 1c auf  den Weg zu unseren Nachbarn gemacht. Sehen Sie selbst:

Hoffnungslichter schenken

Herzvorsorge mit der Deutschen Herzstiftung in der Klasse 4d!

Seilspring-Projekt der Deutschen Herzstiftung fördert natürlichen Bewegungsdrang. – weiterlesen-

Aus der Schule und von zuhause, wir grüßen alle unsere Schülerinnen und Schülern!

Das war im Mai 2020!

Auch im Niendorfer Wochenblatt waren wir zu sehen.

 

Rollstuhlbasketball mit dem HSV – vor Corona-

weiterlesen

 
ENTFÄLLT!

Zehntellauf 2020! Es  ist wieder soweit. Die Anmeldung zum Zehntellauf ist in vollem Gange. Wir freuen uns, wenn wieder so viele Kinder wie im letzten Jahr dabei sind. Trainingszeiten  und weitere Infos finden Sie hier:

  

Online-Reporter!

Hallo wir sind die Online- Reporter der Schule Burgunderweg. Das ist eine Gruppe, die sich immer am Freitag Nachmittag trifft. Herr Yaser Khodabandeh leitet die Gruppe. Wir schreiben über Themen, die uns und vielleicht auch andere Kinder interessieren. Dafür haben wir eine eigene Webseite. Falls ihr euch dafür interessiert, klickt doch mal rein. Wir freuen uns, wenn du vorbeischaust. Ab dem 16.12.sind unsere Artikel online.

 

 

 

Kekse backen! 

Auch in diesem Jahr gab es wieder das große Backen in der Mensa.  Schul- und Fietekekse wurden von den Kindern ausgestochen und von den Mitarbeiterinnen des Caterers wurden dann alle Kekse gebacken. Ein Duft der fast überall zu riechen war. Später wurden die Kekse gerecht unter allen Klassen aufgeteilt, die teilgenommen haben.

 
Der Kunst auf der Spur II! 

Vielen Dank liebe Eltern und Freunde der Schule Burgunderweg. Sie haben mit Ihrem Besuch dazu beigetragen, dass es eine Ausstellung wurde, die uns allen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Lesen Sie mehr und schauen Sie sich ein paar Fotos an.

 
Die Spendenverwendung vom Spendenprojekt 2018 „EinDollarBrille“

Globales Lernen und Soziales Engagement! Wir freuen uns, Ihnen noch in diesem Jahr Bilder von der Verwendung der Spendengelder aus dem EinDollarBrillen- Projekt aus dem Juni 2018 zeigen zu können.weiterlesen

Schule läuft! – Teil 2 –

Die Klasse 3a, jetzt 4a, ist in Bewegung. Regelmäßig wird gemessen, wie viele Schritte die Schülerinnen und Schüler gehen. Zum Bericht –   Zur Galerie

Schule läuft!- Eine Aktion im Volksparkstadion! Für knapp 200 Grundschulkinder aus Hamburg ist im Mai ein echter Traum wahr geworden. Beim Auftaktevent des neuen Hamburger Weg Projekts „Schule läuft!“ hatte die Klasse 3a die einmalige Gelegenheit dort Sport zu treiben, wo sonst die Profis spielen dürfen. Der nächste Teil des Projekts folgt nach den Sommerferien. Die Klasse 3a freut sich auf ein sportliches und spannendes viertes Schuljahr!  Bericht im Niendorfer Wochenblatt Nr. 28Zur Galerie