Start

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Schule Burgunderweg

 

In der Rubrik Lebendiges Schulleben und Klecks Schülerseiten  können Sie kurze Berichte von Aktivitäten aus einzelnen Klassen lesen. (rechts)

Digitale Medien im Leben unserer Kinder – zu der  Medienveranstaltung am Dienstag haben wir viele, sehr zufriedene Rückmeldungen erhalten, vielen Dank dafür. Wie angekündigt und von Herrn Hajok ausdrücklich angeboten, veröffentlichen wir die Präsentation von der Veranstaltung auf unserer Homepage. Sie finden die Datei zum Download auf unserer Seite zur Medienerziehung .

schule-burgunderweg.hamburg.de/medienerziehung

 

Daniel Hajok auf der Veranstaltung am14.5.24

Superstimmung und schnelle Zeiten beim Zehntellauf am 27.4.24 Beim Marathon läuft man 42,195 Kilometer. Beim Zehntel nur ein Zehntel dieser Strecke, also 4,2 Kilometer. Am Samstag d. 27.4. wurde es in der Messehalle B6 um 09.45 Uhr aufregend, denn 65 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 der Grundschule Burgunderweg trafen sich zum „Zehntel“.  Bei Superwetter haben alle die Strecke geschafft und Jesper aus der 4d ist sogar Schnellster in seiner Altersgruppe gewesen. Lesen Sie hier mehr und schauen Sie sich ein paar Fotos von dem Tag an.

-weiterlesen

Zirkus Quaiser

Zirkuswoche am Burgunderweg- Vom 8. bis zum 12. April 2024 war Familie Quaiser mit ihrem Mitmach- Zirkus für eine Woche bei uns an der Schule. Es gibt zu viele und auch zu wenig Worte, um zu beschreiben, was in dieser Zeit von uns allen erlebt und bestaunt werden konnte. Das Beste war aber, zu merken, was alles in den Kindern steckt, was wir vorher vielleicht nicht gedacht hätten. Lesen Sie, was passiert ist und sehen Sie sich noch ein paar Fotos dazu an.

-weiterlesen

 

Wettbewerb Chinesisches Lampionfest- Am 24. 2.24 fand im Yu Garden das Chinesische Lampionfest statt. Der Fietekurs und die Klasse 4a haben sich an einem Wettbewerb, bei dem Lampions passend zum Jahr des Drachen gestaltet werden sollten, teilgenommen.  Frau Sietas hat mit den Zweitklässlern des Fietekurses den 3. Platz gewonnen!!!  Insgesamt haben 44 Hamburger Schulklassen teilgenommen. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 🙂

Das Zehntel- Die Vorbereitungen zum Zehntellauf sind schon in vollem Gange. Frau Markovic bietet wieder 4 Trainingszeiten an.  Im Elternbrief lesen Sie alles weitere dazu.

             

Lernen heißt auch Neues auszuprobieren- Trickfilm als Kunstform und als Methode

Mit finanzieller Unterstützung der Claussen- Simon Stiftung konnten wir ein Konzept und auch die Anschaffung einer Ausstattung für das Thema Trickfilm im Unterricht verwirklichen. In diesem Halbjahr starten wir mit einem Nachmittagskursus und mit kleinen Einheiten in verschiedenen Klassen, um Erfahrungen zu sammeln. Schauen demnächst mal auf der Seite „Lebendiges Schulleben“ vorbei. Hier werden neue Ergebnisse veröffentlicht. 

https://schule-burgunderweg.hamburg.de/lebendiges-schulleben/

 

 

Kurzes Update zur Aktion Büchertürme (siehe unten):

Der Turm von der Kirche am Markt wurde schon erreicht und nun kommen wir der Spitze des Fernsehturmes näher. Es wird fleißig weiter gelesen in den vierten Klassen, denn jeder gelesene Buchzentimeter zählt. Alle gelesenen Bücher aufeinandergelegt, sollen bald  die Spitze des Fernsehturmes erreichen. Das schaffen wir! Das Büchereck Niendorf Nord ist beteiligt und die Schirmherrin ist Kirsten Boie. An unserer Schule organisiert Frau Nehus alle Kontakte, damit auch jeder Zentimeter zählt. Hier erfahren Sie mehr über das Projekt. 

Informationen Aktion Büchertürme

Disco für die vierten Klassen!

Zum Abschluss des ersten Schulhalbjahres hat der Elternrat für die vierten Klassen in unserer Aula eine tolle Disco mit allem was dazu gehört organisiert. 

Die Kinder hatten sooo viel Spaß! Ein großes Danke schön an den Elternrat unserer Schule, der unser Schulleben immer wieder mit tollen Aktionen unterstützt.

 

 

Aktuelles Merkblatt zur Infektsaison 2023/2024

Klicken Sie auf folgenden Link, um sich das Merkblatt in Originalgröße anzeigen zu lassen:
Infektsaison23-24Merkblatt-ARE-

Vielen Dank an alle, die sich an der Schulaktion
„Spenden für die Tafel“ beteiligt haben!

Bundesweiter Vorlesetag

Auch in diesem Jahr hat die Klasse 4d am bundesweiten Vorlesetag am 17.November 2023 teilgenommen. In der Klasse wurde in gemütlicher Atmosphäre gelesen und vorgelesen. Ein kleiner Einblick ist auf den Fotos zu sehen:


Waldlauf im Niendorfer Gehege bei strahlendem Sonnenschein

Endlich konnte nach mehrjähriger Pause der Waldlauf der 2. – 4. Klassen des Burgunderwegs am 27. September wieder stattfinden. Die Stimmung des Tages wurde eingefangen von unserem Reporter Benjamin aus der Klasse 3c: „An der Rennstrecke zu stehen und anzufeuern war fast genau so spannend, wie dann selbst an der Reihe zu sein. Der eigene Lauf war ziemlich anstrengend, weil wir eigentlich durchgesprintet sind. Danach gab es dann aber wieder genügend Zeit zur Erholung, zum Auftanken und zum Spielen. Das war ein toller Tag mit der Klasse!“

Besuch der Rollstuhlbasketballer

Auch in diesem Jahr hatte der dritte Jahrgang das Glück die Rollstuhlbasketballer der BG Baskets Hamburg in der Turnhalle am Burgunderweg willkommen zu heißen. „Ich fand es gut, dass wir erstmal gelernt haben, wie man mit einem Rollstuhl fährt.“ sagt Benjamin aus der 3c. Die Spieler der Bundesligamannschaft zeigten den Kindern nicht nur, sich mit den Rollstühlen fortzubewegen, sondern sogar, sich sportlich zu betätigen. So hatten die Kinder die Möglichkeit zu erfahren, welche Grenzen, aber auch welche Möglichkeiten es für Menschen im Rollstuhl gibt. Höhepunkt und Abschluss des Tages war eine Partie Rollstuhlbasketball gemeinsam mit den Profis. Dabei durfte die anschließende Autogrammstunde natürlich auch nicht fehlen. Vielen Dank an die BG Baskets für diese tolle Erfahrung!!

Aktionstage – „Zu Fuß zur Schule“

Auch in diesem Jahr nimmt die Schule Burgunderweg an den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule“ teil. Zu Fuß zur Schule zu kommen ist nicht nur gesund, sondern leistet auch einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz.
Weitere Infos zu dieser Aktion finden Sie hier!

Flohmarkt am Burgunderweg

Am Freitag, den 07.09.2023 fand der jährliche Flohmarkt „von Kindern für Kinder“ auf dem großen Schulhof statt. Unser engagierter Elternrat hat wieder diese Veranstaltung organisiert und nicht nur für leckere „Hot dogs“, Getränkestand und „Naschi-Tüten“, sondern auch alles schönstes Sommerwetter gesorgt.

Die Kids boten unter anderem tolle Bücker und Spielzeuge zum Verkauf an und haben hoffentlich gute Geschäfte gemacht. Wahrscheinlich ist der ein oder andere auch wieder einmal mit mehr nach Hause gekommen, als mitgebracht wurde. Aber das Schönste ist doch das Gemeinschaftserlebnis und alle hatten viel Spaß.

Einschulung 2023 

Herzlich willkommen am Burgunderweg liebe Erstklässler!

Dieses Schuljahr wurde für unsere vier neuen 1.Klassen und zwei neue Vorschulklassen eine besonders schöne Einschulungsfeier organisiert. Die  92 Erst-Klässler und 42 VSK-Kinder sind in unserer neu sanierten Aula von der Schulleitung, dem Elternrat und natürlich von ihren Klassenlehrerinnen und den Nachmittagsbetreuungen aufs herzlichste in Empfang genommen worden.  Mit einem Theaterstück und einem Lied haben die 3. Klassen unsere „Neuen“ fröhlich begrüßt. Die vielen Gäste bedankten sich für eine wunderschöne Feier, die umrahmt war von Kaffee und Kuchen durch Spenden aus der Elternschaft der letzten ersten Klassen. Eine schöne Tradition, die unser Elternrat jedes Jahr aufs Neue pflegt und damit auch dieses Mal sehr zum Gelingen der Einschulung beigetragen hat. 

Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Ranzenaktion 2023- VIELEN DANK!

Durch Ihre und eure Hilfsbereitschaft können sich viele Kinder und Familien nun mit weniger Sorgen auf eine schöne Einschulung freuen. Denn es ist nicht für alle Menschen leicht, die vielen Kosten für das Schulmaterial zu bezahlen. Wir bedanken uns auch für die Elterninitiative, die diese Aktion jedes Jahr durchführt :-)!

Fiete im Unterricht der Klasse 4b-Podcast

Kinder aus den 4. Klassen veröffentlichen ihren Podcast. Immer freitags trifft sich eine Gruppe und lernt mit Herrn Khodabandeh, wie man einen Podcast gestaltet und was dabei noch alles zu bedenken ist. Hier nun ihre erste Veröffentlichung. Vielen Dank an den Podcast. Kursus und Herrn Khodabandeh.

 

Bundesjugendspiele 2023

Am vergangenen Mittwoch kämpften die Kinder der Klassenstufen 1 – 4 um Punkte und persönliche Bestleistungen im Vierkampf der Spieleleichtathletik. Bei fantastischem Wetter feierten knapp 400 Kinder, begleitet von vielen Fans und Unterstützenden, das diesjährige Sportfest am Sachsenweg.

Kulturtag Englisch an der Schule Burgunderweg

An der Schule Burgunderweg hieß es am 31. Mai und am 1. Juni “English only“. An diesen Tagen fand dort der Kulturtag Englisch mit insgesamt neun native speaker der Organisation InterAct English statt. Wie alles ablief und was unterrichtet wurde können Sie hier lesen. weiterlesen

Es war ein toller Lauf, bei strahlendem Wetter. Wir waren alle gut gelaunt und die Organisation der Veranstalter war auch viel besser als im letzten Jahr.  Den ganzen Bericht von Frau Markovic und erste Fotos sehen Sie hier–> weiterlesen

         

Maker-Kursus für Mädchen  „Bau dich schlau“

Zuerst waren die Erwartungen der Teilnehmerinnen ganz anders. Sie dachten wir sägen und bauen mit Holz. Aber schon nach kurzer Zeit war der Entdecker- und Erfindergeist in ihnen geweckt. Jedes Gehäuse, jede Hülle musste geöffnet werden. Darunter könnten sich ja „Schätze“ verbergen, mit denen etwas Neues gebaut werden kann.  So hatte auch jede eine Schatzkiste für Fundstücke. Wie kann etwas gut verbunden werden, womit kann ich etwas öffnen, wie bringe ich etwas zum Bewegen oder zum Leuchten? Wichtige Fragen, für die wir uns im Tempo der Gruppe viel Zeit genommen haben. Auf den Seiten „Lebendiges Schulleben“ finden Sie eine kleine Bildergalerie.

Plattdeutsch am Burgunderweg

Es tut sich was in der „dritten“ Fremdsprache. Über neue Ideen für den Unterricht und die Teilnahme am Vorlesewettbewerb Jungs und Deerns leest Platt können Sie hier mehr lesen. > weiterlesen

Unsere diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

         

Erste Testläufe im Programmieren mit Scratch

Wissen Sie, wie viele Schritte und Möglichkeiten beim Erstellen einer digitalen Situation bedacht werden müssen? Unsere „Scratcher“ wissen schon ziemlich genau, wie z.B. Bewegungen durchdacht werden müssen, damit ein Ball digital auch dahin fliegt, wo er hinfliegen soll. Sehen Sie sich auf den Kinderseiten immer mal wieder ein paar Beispiele an. 

https://schule-burgunderweg.hamburg.de/klecks-schuelerseiten/

Fasching

Endlich ist die Aula fertig!
Am Faschingstag durften die 3. und 4. Klassen sie zum Tanzen und Spielen nutzen.
Die VSK, 1. und 2. Klassen turnten und tanzten währenddessen in der Sporthalle.
Alle Kinder hatten jede Menge Spaß!

 

 

 

 

„Treffball-Cup“ der 3. und 4. Klassen

 

 

 

 

Traditionell fand am Dienstag, 31.01.2023 in der Sporthalle der Louise-Schröder-Schule das Völkerballturnier statt.
Lesen Sie hier mehr über das Turnier.

Weihnachtskonzert

 

 

 

 

Das Weihnachtskonzert an der Schule Burgunderweg konnte endlich wieder stattfinden. Hier erhalten Sie einen Einblick vom wunderschönen Weihnachtskonzert.

Vielen Dank an den Elternrat

 

 

 

 

Der Elternrat sorgte am Nikolaustag mit leckeren und selbstgemachten Waffeln für eine große Freude bei allen Kindern. Auch den Lehrkräften machten sie in der Vorweihnachtszeit eine „zuckersüße“ Überraschung. 

Wir bedanken uns recht herzlich und wünschen allen weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit!

Lichterfest

Am Donnerstag, den 10.11., haben sich bei eintretender Dunkelheit die Kinder beider Vorschulklassen und aller ersten Klassen mit ihren Eltern und vielen Geschwistern auf dem Schulhof getroffen. weiterlesen

Pausen-Engel

Seit einigen Wochen sind einige der Drittklässler in den Pausen als Pausenengel auf dem Schulhof unterwegs. weiterlesen

Maker- Day in der Klasse 3a

Die meisten Leute fragen: Was ist denn ein Maker-Day? Und müssen es immer englische Begriffe sein? Das mit den englischen Begriffen lassen wir mal unbeantwortet, denn die Hauptsache an einem Maker- Day ist, dass man die Freiheit zum kreativen Erkunden, Forschen und Bauen hat. Die Besonderheit an einem Maker-Day besteht außerdem darin, dass es jede Menge digitales Material gibt, welches mit dem unterschiedlichsten Werkzeug auseinander- und zusammengebaut werden kann. Lesen und schauen Sie, was die 3a an diesem Tag erlebt hat. weiterlesen

Neues von der digitalen Unterrichtsentwicklung 

Sie möchten wissen, was sich im letzten Jahr schon wieder alles getan hat? Die ganze Entwicklung oder auch nur  das Update 2022 können Sie hier lesen. weiterlesen

Einschulung 2022

Bei bestem Wetter wurden in diesem Schuljahr endlich wieder unter normalen Bedingungen am 23.07.2022 vier 1. Klassen und zwei Vorschulklassen am Burgunderweg eingeschult. weiterlesen

Ehrenamtliche 1:1-Leseförderung durch MENTOR an unserer Schule
Der Schritt vom Lesen zum Verstehen ist für viele Kinder groß
MENTOR – Die Leselernhelfer HAMBURG e.V. hilft Schülerinnen und Schülern, diesen Schritt dennoch zu wagen und dabei die Lust am Lesen zu entdecken – denn Lesen lernen macht stark! weiterlesen

lesen- gelesen- tauschen- neu lesen

Liebe Eltern, liebe Kinder, bald findet in Hamburg wieder das Seiteneinsteigerfest statt. Dabei dreht sich in vielen Veranstaltungen alles um Geschichten und Bücher. Hier möchten wir euch nur einen von vielen tollen Tipps geben. Es gibt in Niendorf ein Bücher-Tausch-Häuschen nur für Kinderbücher. Dort könnt ihr Bücher hinbringen und auch kostenlos ein anderes mitnehmen.  Hier findet ihr das Bücherhäuschen.

https://www.lesefest-seiteneinsteiger.de/kulturort/buecherhaeuschen-niendorf-nord/

Der Podcast- Kursus macht einen Ausflug in die Ise- Werkstatt für digitales Lernen

Erstmalig fand in diesem Schuljahr am Nachmittag ein Podcastkurs statt. Herr Khodabandeh, Mitglied des Elternrates, hat diesen Kursus geleitet und mit den Kindern zusammen erarbeitet, was einen guten Podcast ausmacht. Heute, als Abschluss des Kurses, haben wir einen Ausflug in die Ise- Werkstatt  gemacht. In einem kleinen professionellem Studio hat der Kursus einen Podcast zum Thema „EIS“ aufgenommen, den du hier anhören kannst.  Er dauert ca. 25 Min. Vorher wurden die Kinder herumgeführt und durften andere digitale Techniken ausprobieren. Es hat richtig Spaß gemacht.

Mathematik-Wettbewerbe im Burgunderweg

Auch in diesem Schuljahr haben sich viele Schülerinnen und Schüler an den Mathematikwettbewerben „Känguru der Mathematik“ und „Mathematik-Olympiade“ beteiligt.
Lesen Sie 
hier mehr über die spannenden Wettbewerbe und wie die Schülerinnen und Schüler von Burgunderweg abgeschnitten haben.

Wir als Schule Burgunderweg sind sehr stolz auf alle Teilnehmer/innen!

Klimaprojekt an der Schule Burgunderweg:
Klima – wir machen uns schlau – wir packen es an!

Klimaschutz geht uns alle an. Mit ihm wird die Zukunft der heutigen Kinder bestimmt. Deshalb startet die Schule Burgunderweg in die­sem Winterhalbjahr in allen Klassen verschiedene Projekte zum Thema Klimaschutz und Umweltschutz. Alle Klassen und Kinder sind eingebunden.

Lesen Sie hier mehr über das Klimaprojekt.

 

Aus der Schule und von zuhause, wir grüßen alle unsere Schülerinnen und Schülern!

Das war im Mai 2020!

Auch im Niendorfer Wochenblatt waren wir zu sehen.

 

Der Kunst auf der Spur II! 

Vielen Dank liebe Eltern und Freunde der Schule Burgunderweg. Sie haben mit Ihrem Besuch dazu beigetragen, dass es eine Ausstellung wurde, die uns allen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Lesen Sie mehr und schauen Sie sich ein paar Fotos an.

Die Spendenverwendung vom Spendenprojekt 2018 „EinDollarBrille“

Globales Lernen und Soziales Engagement! Wir freuen uns, Ihnen noch in diesem Jahr Bilder von der Verwendung der Spendengelder aus dem EinDollarBrillen- Projekt aus dem Juni 2018 zeigen zu können.weiterlesen